Wer zahlt den Umzug bei Hartz IV?

flixumzuege24-umzugsunternehmen-hannoverWer Hartz IV bezieht, kann sich i.d.R. den eigenen Umzug meist nicht selbst finanzieren, doch in einigen Fällen können Umzugskosten von zuständigen Behörden wie dem Jobcenter erstattet werden. Doch nur unter bestimmten Voraussetzungen kann eine solche Übernahme gewährleistet werden.

Welche Umzugsgründe werden vom Arbeitsamt akzeptiert?

flixumzuege24-umzugsunternehmen-hannoverOb Umzugskosten bei Hartz IV übernommen werden, hängt von der jeweiligen Ausgangssituation ab und nicht jeder Grund wird anerkannt. Bei einem Umzug aus persönlichen Motiven wird beispielsweise die Kostenübernahme nicht bewilligt. Wer einen Antrag stellt, muss demnach einen oder mehrere notwendige und nachvollziehbare Gründe für seinen Umzug angeben.

Der Bewilligungsantrag muss vor dem geplanten Umzug eingereicht werden, da eine nachträgliche Beantragung nicht akzeptiert wird. Des Weiteren kann eine Übernahme der Kosten nur dann geltend gemacht werden, wenn folgende Gründe diesbezüglich vorliegen:

– Die Wohnungsgröße ist nicht zweckgemäß – beispielsweise durch Familienzuwachs
– Gesundheitliche Gründe – altersbedingt unangemessene oder nicht
behindertengerechte Wohnung
– Unverschuldete Wohnungskündigung
– Bauliche Mängel wie z.B. Schimmelbefall
(nur wenn der Schaden nicht selbstverschuldet ist)
– Veränderte Lebenssituation wie Trennung, Scheidung oder Heirat
– Arbeitsaufnahme außerhalb des Tagespendelbereichs

Neben dem Antrag sollten zusätzlich zu den genannten Gründen, ausreichende Nachweise eingereicht werden.

Vor dem Umzug sollten schriftliche Kostenvoranschläge angefordert werden um einen Anspruch auf die Kostenübernahme seitens des Arbeitsamtes zu erhalten. Sofern der Antrag bewilligt wird, können Hartz-4-Beziehende mit der Übernahme von folgenden Kosten rechnen:

– Kosten für Verpackungsmaterial
– Kosten für Transport z.B. durch einen Umzugswagen
– Kosten für Verpflegung der Helfer
– Kosten für Restmüllentsorgung
– Pauschale für vertragliche verordnete Renovierungsarbeiten

In gesundheitsbedingten Situationen könnten auch Kosten für Umzugsunternehmen übernommen werden, wofür wiederum Nachweise gebraucht werden. In solchen Fällen bietet unser Umzugsunternehmen Flixumzüge24 einfache und preiswerte Dienstleistungen an.

Wir kümmern uns um Ihren Umzug in Hannover. Gerne können Sie uns jederzeit eine Anfrage stellen wir melden uns zeitnah bei Ihnen.

Weitere Fragen? Hier erfahren Sie mehr...

Wir beraten Sie persönlich, telefonisch, per Whatsapp oder per E-Mail

Bei Fragen oder Unsicherheiten hilft Ihnen unser kompetentes Serviceteam gerne aus. Weiterhin bieten wir eine kostenlose Begutachtung vor Ort an, um uns einen ersten Eindruck vom Arbeits- und Zeitaufwand zu machen. Im Anschluss können wir Ihnen einen günstigen Festpreis für unsere Dienstleistung nennen, denn bei uns gibt es keine versteckten Kosten! Telefonisch können Sie uns jederzeit unter der 0511-12272219, per Whatsapp unter 0176 21672355 oder per E-Mail unter info@flixumzuege24.de erreichen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!