Wo bekomme ich Halteverbotsschilder für einen Umzug?

flixumzuege24-umzugsunternehmen-hannover Empfehlenswert ist die Beantragung einer Halteverbotszone bei den zuständigen Behörden, da für das Be- oder Ausladen der Umzugsgüter ein Parkplatzmangel drohen kann. Mit diesem Halteverbot kann ein freier Parkraum direkt vor der Eingangtür gewährleistet werden.

Bürgeramt oder Straßenverkehrsbehörde

flixumzuege24-umzugsunternehmen-hannoverUm Halteverbotsschilder zu erhalten, ist eine Antrag auf eine Halteverbotszone erforderlich. Diese können Antragsteller beim Einwohnermeldeamt wie auch bei der Straßenverkehrsbehörde einreichen. Dabei sind Angaben zur Person, Ort und Zeitraum der Sperrung schriftlich mitzuteilen. Eine solche Zone kann für sämtliche Verkehrswege gelten, ausgeschlossen sind jedoch Bereiche bei denen absolutes Halteverbot besteht. Die zuständige Straßenverkehrsbehörde kontrolliert und genehmigt danach im idealen Fall diesen Sachverhalt.
Je nach Sperrzeitraum können verschiedene Gebühren verlangt werden – bei einem Tag wären es beispielsweise ca. 20 Euro. Diese Beträge können in den verschiedenen Landkreisen oder Regionen variieren. Die maximale Zeitspanne für eine solche bewilligte Zone beträgt ein halbes Jahr.

Nachdem eine Bewilligung erteilt wurde, sind die dazugehörigen Verbotsschilder gegen eine Mietgebühr abzuholen. Die Kosten belaufen sich zu ungefähr 30 Euro pro Woche. Abschließend sind die Schilder mindestens 72 Stunden vor bewilligtem Zeitraum im betreffenden Bereich aufzustellen. Wird während des Bewilligungszeitraums auf der Zone falsch geparkt, kann man sich an die Polizei oder zuständige Straßenverkehrsbehörde wenden. Ist der Parkende persönlich vorzufinden, kann er zunächst zum Umparken aufgefordert werden.

Dienstleistungsunternehmen

flixumzuege24-umzugsunternehmen-hannoverDem Betroffenen steht die Beantragung oder die Aufstellung mittels eines Dienstleisters zu, falls ihm die Zeit fehlt oder er sich den Aufwand ersparen möchte. Gegen eine Gebühr kann man eine Aufstellung z.B. durch den Fachbereich Tiefbau veranlassen. Andererseits bieten ebenfalls Umzugsunternehmen diesen Service an. Wir von Flixumzüge24 übernehmen gerne die Abholung der Schilder und stellen diese für Sie auf. Des Weiteren können Sie passende Transportangebote zu ihrem Umzug unverbindlich anfordern – rufen Sie deshalb unverzüglich bei uns an.

Weitere Fragen? Hier erfahren Sie mehr...

Wir beraten Sie persönlich, telefonisch, per Whatsapp oder per E-Mail

Bei Fragen oder Unsicherheiten hilft Ihnen unser kompetentes Serviceteam gerne aus. Weiterhin bieten wir eine kostenlose Begutachtung vor Ort an, um uns einen ersten Eindruck vom Arbeits- und Zeitaufwand zu machen. Im Anschluss können wir Ihnen einen günstigen Festpreis für unsere Dienstleistung nennen, denn bei uns gibt es keine versteckten Kosten! Telefonisch können Sie uns jederzeit unter der 0511-12272219, per Whatsapp unter 0176 21672355 oder per E-Mail unter info@flixumzuege24.de erreichen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!