Diebstahl bei Umzug – Wer haftet?

flixumzuege24-umzugsunternehmen-hannover Eine Entwendung von Umzugsgut ist keine Seltenheit. Bekanntermaßen besteht ein Risiko, dass während dem Transport von Einrichtungsgegenständen aus dem Fahrzeug in das neue Heim Güter gestohlen werden könnten. Ein kleiner Augenblick der Unachtsamkeit reicht für manche Diebe schon aus um etwas zu stehlen. Wer übernimmt bei einer solchen Situation nun die Haftung?

Der Versicherung den Umzug mitteilen

flixumzuege24-umzugsunternehmen-hannoverAngebracht ist die schriftliche Benachrichtigung der Versicherung über den Umzug, um den Versicherungsschutz auch währenddessen aufrecht zu erhalten. Noch besser ist außerdem, wenn man eine schriftliche Bestätigung anfordert, der die Kenntnisnahme des Versicherers beweist. Ansonsten haften Versicherungen nicht für Schäden – d.h. auch keine Diebstähle. Aus diesem Grund sollten betroffene Personen trotzdem nicht fahrlässig handeln. Demzufolge sind zugängliche Umzugsgüter nie unbeaufsichtigt stehen zu lassen, sondern sicher in geschlossenen Räumlichkeiten zu lagern.

Auf seriöse Umzugsunternehmen achten

flixumzuege24-umzugsunternehmen-hannoverWer allerdings eine entsprechende Umzugsfirma mit dem Transport engagieren will, sollte unterdessen auf seriöse Unternehmen achten. Diese bieten den notwendigen Versicherungsschutz für ihre Kunden an, sodass eventuelle Kosten für Diebstähle oder andere Schäden erstattet werden. Das rechtzeitige Informieren ist dabei empfehlenswert um sich zu erkundigen, ob die Spedition für sämtliche Beschädigungen haftet. Darüber hinaus sollten sich Kunden über die entsprechende Versicherung des Unternehmens informieren. Vor einem Vertragsabschluss ist des Weiteren darauf zu achten, dass keine Selbstbeteiligungsklausel in diesem enthalten ist. Doch nicht für alle Einrichtungsgegenstände übernimmt die Versicherung die Haftung. Ausgeschlossen sind nachfolgende Gegenstände:

– alles was eigenhändig und nicht vom Unternehmen verpackt wurde
– Wertgegenstände wie Edelmetalle, Urkunden, Geld oder Wertpapiere
– Pflanzen und Tiere
– sehr empfindliche Gegenstände wie z.B. Glas oder Geschirr
– bereits beschädigte Güter
– zu große oder schwere Gegenstände, die Schwierigkeiten beim Verladen oder beim Transport in die anderen Räumlichkeiten bereiten könnten

Werden solche Gegenstände entwendet, kommt die Versicherung allerdings nicht dafür auf. Insbesondere bei sehr wertvollen Gegenständen sollte demgemäß eine Zusatzversicherung hinzugezogen werden. Bei weiteren Fragen, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Flixumzüge24 ist Ihr zuverlässiges und sicheres Umzugsunternehmen aus Hannover.

Weitere Fragen? Hier erfahren Sie mehr...

Wir beraten Sie persönlich, telefonisch, per Whatsapp oder per E-Mail

Bei Fragen oder Unsicherheiten hilft Ihnen unser kompetentes Serviceteam gerne aus. Weiterhin bieten wir eine kostenlose Begutachtung vor Ort an, um uns einen ersten Eindruck vom Arbeits- und Zeitaufwand zu machen. Im Anschluss können wir Ihnen einen günstigen Festpreis für unsere Dienstleistung nennen, denn bei uns gibt es keine versteckten Kosten! Telefonisch können Sie uns jederzeit unter der 0511-12272219, per Whatsapp unter 0176 21672355 oder per E-Mail unter info@flixumzuege24.de erreichen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!